Unser Hund
 
Hier stellen wir dir unseren pelzigen Mitbewohner vor.

Janto:

Janto, geb. am 04.11.2009 ist seit dem 01.10.2010 bei uns. Janto stammt ursprünglich von BrunoPet Rumänien und wurde in Deutschland durch "Tiere in Not Odenwald e.V." vermittelt. 

Janto ist BLIND - Er leidet an einem Gen-Deffekt (Merle-Faktor).
Der so genannte Merle-Faktor ist eine der vielen verschiedenen Farbvaraitionen des Fells und besonders bei Collies stark verbreitet. Es verursacht unregelmäßige weiße Flecken im Fell.

Das Merle-Gen wird intermediär vererbt. Hunde, die das Gen nur einmal ausweisen, also heterozygot sind, sind meist gesund. Das Merle-Gen führt neben einem größeren Weißanteil im Fell in einigen Fällen zu Fehlbildungen des Innenohrs mit Taubheit. Es können vor allem bei homozygoten (reinerbig) Tieren auch Fehlbildungen der Augen auftreten.

Dies ist bei Janto der Fall. Janto leidet seit Geburt an einer Fehlbildung der Augen. Diese verursacht eine starke Sehbehinderung. Auf dem rechten Auge ist Janto zu 100% blind, auf dem linken Auge hat er eine Restsehkraft von ca. 5%. Ob er im Alter vollständig erblinden wird, steht derzeit nicht fest.

Dennoch hat Janto seinen Lebenswillen nicht verloren. Er rennt, spielt und tobt wie es für einen jungen Hund normal ist. Draußen auf dem Feld ist er ohne Leine unterwegs, da wir bereits einen guten Grundgehorsam erarbeitet haben. Am liebsten spielt er mit seinen Freunden Bonny, Cora und Poldi. Da macht toben ohne Leine so richtig Spaß!

Janto wird mit MeraDog Pure Lamm & Reis Trockenfutter ernährt. Aufgrund einiger Schwierigkeiten mit der Verdauung haben wir uns entschieden auf Zusatzstoffe, Konservierungsstoffe, Getreide etc zu verzichten!! Er frisst es sehr gern und bisher verträgt er es gut. Dazu bekommt er unter dasTrockenfutter noch etwas Nassfutter gemischt. Hier wechseln wir von RealNature über Bozita und Co.
Allerdings verbraucht Janto deutlich mehr als auf der Fütterungsempfehlung angegeben ist. Sein aktueller Tagesbedarf liegt bei ca. 300g Trockenfutter + 400g Nassfutter!! 

Janto am 03.10.2010


Janto am 21.11.2010





Janto am 18.12.2010
Mittlerweile läuft Janto auch schon ohne Leine und kommt freudig zurückgelaufen wenn man ruft. Zur Zeit hat er allerdings aufgrund einer Verletzung Leinenzwang.





Janto April 2011
Mittlerweile ist Janto bereits 6 Monate bei uns. Er lernt fleißig Kommandos in der Hundeschule und hat auch Spaß an langsamer Agility. Er hat keine Angst vor den Hindernissen und geht tapfer über alles drüber. Unsere aktuelle Planung: Begleithundeprüfung im Oktober 2011!






Janto Juli 2011
Janto ist nun 1 1/2 Jahre alt und somit beginnt für ihn das Fahrradtraining
Tapfer üben wir das am Fahrrad laufen. Janto hat Spaß daran im schnelleren Trab zu laufen.



 


Janto März 2012
Janto musste nun leider schneller als erwartet bereits ein Auge entnommen werden. Der Augendruck ist massiv angestiegen und lies sich mit Medikamenten leider nicht mehr absenken.



OP und Heilung sind jedoch sehr gut verlaufen!



Janto September 2012
Janto hat bei den Paralympixx für Hunde den 2. Platz belegt! Wir sind sooo stolz auf ihn! 




Janto Oktober 2012
Janto ist nun 2 Jahre bei uns und hat erfolgreich (1 Jahr später als ursprünglich geplant) seine Begleithundeprüfung im Schäferhunde Verein Ober-Ramstadt bestanden. 
SV Richter Hr. Feeser war sehr beeindruckt und fügte noch hinzu, dass Janto der erste blinde Hund in seiner 25 jährigen SV Richterkarriere wäre.
Wir sind sehr stolz auf unseren Schnuffel! 
 



 
 
  Es waren schon 27236 Besucher (54796 Hits) auf meiner Seite!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=